Tags: gezieltes

Feature Spotlight: Gezieltes E-Mailing

Feature Spotlight: Gezieltes E-Mailing

Über den Horizont • Januar 21, 2015

E-Mail Marketing ist ein bisschen wie Bogenschießen. Ein Bullauge wäre eine  Zielkonversation Ihrer E-Mails. Einen Verkauf abzuschließen, jemanden zum registieren Ihrer Events zu bringen, usw. Jedoch, gibt es verschiedene Ebenen von Erfolg. Das Ziel zu treffen, aber nicht das Bullauge, könnte eine Steigerung der Markenbekanntheit oder der Produkte bedeuten. Selbst eine komplette Fehlzündung, in Form einer ungeöffneten E-Mail, könnte nur Branding sein, in dem Bezug, dass Ihre Abonnenten Ihren Namen von Zeit zu Zeit in Ihrem Posteingang sehen können. Benchmark E-Mail hat einen Weg gefunden, dass ganze Ziel auf das Bullauge zu führen. Geben Sie gezieltes E-Mailing ein. Gezieltes Mailen gibt Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Gruppen von Abonnenten zu identifizieren. Sie können Ihre größten Fans identifizieren. Diejenigen, die jede einzelne E-Mail öffnen, die Sie verschicken und/ oder diejenigen, die auf die meisten Links klicken. Sie könnten ein spezielles Angebot den Menschen anbieten, die sich am meisten auf Ihre E-Mail Kampagnen freuen. Generelle Klicks und Öffnungen Vorbei sind die Zeiten, wo Sie sich wundern mit welchen Menschen Ihre E-Mail Kampagnen am erfolgreichsten sind. Sie können Ihre treusten Abonnenten durch den Anblick der Gruppe herausfinden, die am meisten Ihre E-Mails angeklickt oder geöffnet haben. Sie können ein Treueprogramm mit dieser Information einrichten oder einen anderen Weg finden, um Ihre größten Fans zu belohnen. Mit dieser Option, können Sie von den 50 letzten gesendeten Kampagnen auswählen (die mindestens drei Tage alt sind). Wählen Sie die Kampagnen, die sie mögen und Ihre treusten Abonnenten werden offenbart. Dann haben Sie die Möglichkeit, sich zu entscheiden, ob Sie diese Liste auf alle E-Mails die Sie ausgewählt haben basieren möchten oder einige (oder eine) der E-Mail(s) die Sie ausgewählt haben. Dann wählen Sie aus, ob Sie die Liste von Klicks und Öffnungen bestimmen lassen wollen. Erstellen Sie die Liste und nehmen Sie das Feuer damit aus dem Bullauge. Klicken Sie auf ausrichten Das Verfahren ist ähnlich für diese Option. Anstatt zwischen Öffnungen und Klicks sich zu entscheiden, können Sie die spezifischen Links die angeklickt wurden feststellen und damit engagierte Abonnenten identifizieren. Es gibt große Vorteile für diese Option. Sie können gezielte Listen erstellen, die auf spezielle Produktlinien basiert sind, um sicher zu gehen, dass Sie die wichtigsten Inhalte zu Ihren Abonnenten senden. Nehmen wir einmal an, Sie sind ein Bekleidungsgeschäft, die Kleidung für Männer und Frauen anbietet. Sicher, einige Kunden werden für sich selber einkaufen und eine andere Anzahl für andere, aber es gibt mit Sicherheit auch solche, die an den neusten Trends für das andere Geschlecht interessiert sind. Das gleiche gilt auch für eine Tierhandlung und für einen Katzen- oder Hundebesitzer usw. Entdecken Sie die unengagierten Ebenso wertvoll wie die Endeckung einer Liste der zwei vorgenannten Kategorien, ist die Fähigkeit zu wissen, wer sich überhaupt nicht für Ihre E-Mail Kampagnen engagiert. Sie können dieses durch die generellen Klicks und Öffnungen erreichen. Mit dieser wichtigen Information, wer Ihre E-Mails aus erster Hand ignoriert, können Sie einige Sachen damit anfangen. Eins besteht darin Ihre Liste von diesen Adressen zu reinigen. Sie müssen nicht an Menschen senden, die nichts von Ihnen hören möchten. Das wird Sie Geld sparen wegen Ihrer Listengröße und wird Ihre Zustellbarkeit verbessern. Eine andere Möglichkeit ist es eine Wiederengagierungskampagne mit dieser inaktiven Abonnenten-Liste zu versuchen. Probieren Sie etwas verrücktes oder etwas außerhalb der Box. Sie können Ihre Aufmerksamkeit bekommen, wenn Sie etwas Neues ausprobieren. Gelingt dieses nicht, dann können Sie Ihre Liste wie oben erwähnt reinigen und können diese Vorteile ernten. Wie Sie gezieltes E-Mailing ausführen können Gezieltes Mailen ist mit jedem Benchmark E-Mail Konto enthalten. Loggen Sie sich einfach mit Ihrem Benchmark E-Mail Konto ein und wählen Sie gezieltes E-Mailing unter den Extras in dem Amaturenbrett aus. Wählen Sie die gewünschte Option und folgen Sie den Anweisungen von dort aus. Der Weg, um Ihr Bullauge zu schlagen, wurde noch nie einfacher. Mit gezieltem E-Mailing, können Sie zu der Katniss Everdeen des E-Mail Marketings werden. Haben Sie wirklich geglaubt, dass ich durch einen ganzen Blog schreiben werde, ohne auf das Bogenschießen der Hunger Games zu referieren? Sie sollten Sie sich schämen (aber wahrscheinlich sollte ich dieses noch mehr tun).


Mehr Info