Tags: spur

Organisationen: Die Spur der ultimativen Newsletter-Updates

Organisationen: Die Spur der ultimativen Newsletter-Updates

Über den Horizont • September 17, 2015

Der Heilige Gral der Newsletter Updates sind diese, die Ihre Mission ansprechen kann; unterstreichen Sie Ihre Werte und bieten Sie Updates an, sodass Mitglieder diese als lebenswichtige Informationsteile ansehen werden. Wenn Sie an der Spitze Ihrer Marketing Kampagne sind und Sie stehen vor der Aufgabe einen Newsletter zu erstellen, der genau dieses erreicht - dann ist dies, wie Sie dieses erledigen koennen. Newsletter Marketing ist sehr effektiv, aber Sie muessen einige Schluesselpunkte im Sinn behalten, damit es ein voller Erfolg ist. Von oben bis unten, benoetigen Sie eine Struktur, die Beduerfnisse erfuellt und die woechentlich wiederholt werden kann, um Nachrichten und Kampagnen-Konsitenz zu bewahren. Es faengt mit einem Design an. Sie muessen ein sauberes Design haben mit jeder Menge weissem Raum, die Nutzung von Farben nur als ein Akzent, um die Aufmerksamkeit auf den naechsten Satz zu ziehen und um den Leser mitzubewegen. Da ihr Newsletter inhaltsmaessig schwerer sein wird, als andere Newsletters, ist es um so wichtiger, dass Design richtig anzuwenden. Waehrend Ihr kreatives Team am Design arbeitet - was nur einmal pro Vorlage passieren wird und Sie muessen Ihnen dafuer ungefaehr 2-3 Wochen Zeit geben - dann koennen Sie damit weitergehen, Ihren Inhalt zusammenzustellen. Unter dem Marken-Banner, sollten Sie einige interessante Zitate anbieten. Es koennte darinnen um Ihre Schluesselthemen gehen. Diese koennten von Ihrem CEO kommen oder von jemanden in der Abteilungsleitung. Allerdings koennte es auch etwas anderes sein. Ein Zitat ist ein grossartiger Weg, einen Leser zu fesseln und Ihnen ein mundgerechtes Stueck Info zu geben. Nach dem Zitat, muessen Sie eins oder zwei Schluesselankuendigungen anbieten. Fragen Sie sich selber dabei, was wirklich diese Woche vor sich gehen wird oder in diesem Mont, was sich wirklich abhebt. Behalten Sie es im Sinn, das Ihr Update ungefaehr 30-70 Woerter lang sein soll, was eine wirklich enge Kopie ist. Da Ihr E-Mail Newsletter Update auf der laengeren Seite ist, muessen Sie jegliche Nachrichten kurz und effektiv halten. Wenn es sein muss, koennen Sie es mit einer Zielseite verlinken, um den Lesern mehr Informationen zu bieten. Oder vielleicht, ist es auch eine gute Idee, einen Link zur E-Mail zu haben, damit die entsprechende Person die weiteren Informationen erhaelt. Der naechste Teil ist der “Schokoriegel-” Inhalt in der Mitte Ihres Newsletters. Dies ist strategisch im Zentrum Ihres Newsletters angebracht, um die Leser anzulocken, so weit gekommen zu sein und um den Inhalt aufzubrechen. Dieser Abschnitt sollte auf der visuellen Seite sein. Besitzen Sie Fotos die man mitteilen koennte? Dann ist dies der Platz dieses zu tun. Haben Sie jegliche andere Zielseiten, wo Sie Ihre Leser hinfuehren wollen oder Sie vielleicht zu einem Aufruf zur Aufmerksamkeit rufen? Wenn dies der Fall ist, verbinden Sie es mit etwas visuell Schoenem und somit haben Sie Ihr Schokoriegel erschaffen. Vielleicht ist Ihr Unternehmen wirklich von Kunden oder Mitgliedern angetrieben - wenn dies der Fall ist, dann ist dies der richtige Ort, einige Mitglieds generierte E-Mail-Marketing Inhalte anzubieten. Der letzte Abschnitt sind neue Produkte. Sie sollten in Ihrem Newsletter einen Abschnitt haben, der die wichtigsten Neuigkeiten fuer die Leser in den Hauptkategorien aufteilt, und die Sie persoenlich abdenken oder hervorheben moechten. Kuratierte Nachrichten innerhalb Ihres Newsletters ist ein grossartiger Weg, schnell einen Inhalt zu erstellen, aber was Sie kuratieren, ist auch eine Moeglichkeit es hervorzuheben, warum Sie als Unternehmen anders sind. Welche Werte oder Perspektiven bringen Sie durch kuratierte Nachrichten rueber und was fuer Themen koennen Sie zusammennaehen, in dem Sie diese Produkte foerdern. Haben Sie Lust auf mehr solcher interessanten Artikel bekommen. Dann haben wir genau das Richtige fuer Sie, denn mit unserer Newsletter Software koennen Sie jeder Zeit Blogs empfangen, die ein Wachstum in Ihnen und in Ihr Unternehmen hervorbringen kann. Probieren Sie es doch einfach mal aus.


Mehr Info